Für die Veränderung und Erweiterung von Wohnraum gibt es viele Möglichkeiten: Bei einer vorhandenen Unterkellerung z.B. lassen sich einzelne oder alle Kellerräume durch bauliche Maßnahmen verändern, sodass neuer Wohnraum geschaffen wird. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, ein Haus durch seitliche An- und Ausbauten in Holzrahmenbauweise zu vergrößern sowie das Dach, bzw. den Dachstuhl durch Gauben, Erker oder Querbauten zu verändern, um auf diese Weise eine räumliche Erweiterung zu erreichen. Schon der Ein- oder Umbau von Fenstern, Türen oder Dachflächenfenstern eröffnen Ihnen neue Perspektiven der Raumnutzung.
Es gibt die unterschiedlichsten Gründe, geschäftlich und privat, bestehenden Nutz- und Wohnraum zu verändern oder zu erweitern.

- Bedürfnisse im Wandel –

  • Eine berufliche Veränderung, z.B. zur Selbständigkeit, steht an und Sie möchten den bestehenden Wohnraum auch für ihre beruflichen Zwecke nutzen. Hier ist es sinnvoll, durch bauliche Veränderungen, den repräsentativen Bereich, welcher für die Öffentlichkeit zugänglich ist, deutlich von dem privaten zu trennen.
  • Bei einer Familie mit vorhandenem Wohneigentum, die Nachwuchs erwartet, liegt ein Mehrbedarf an Platz auf der Hand und damit einher geht der Wunsch nach Vergrößerung oder Erweiterung des bisherigen Wohnraumes.
  • Sie haben ein Haus bzw. eine Wohnung gekauft oder geerbt und Sie möchten nun gern den gegebenen Zustand des Wohnraumes verändern und Ihren eigenen Ideen durch die Umgestaltung Raum geben.

Wir sind der kompetente Partner, wenn es bei Wohnraumveränderungen und -erweiterungen darum geht, eigene Vorstellungen zur Gestaltung Wirklichkeit werden zu lassen.